Kunstausstellung

Teresa Möhle
Ausstellungstitel: Meer

Einen Horizont über dem Meer sehen, den Blick in die Weite schicken und Licht wahrnehmen, wobei eine große Palette von Farben erkennbar wird  -  damit  beschäftige ich mich in der Werkserie „Meer“.

In meinem Kopf existiert ein bestimmtes Meerbild, welches die Stimmungen Sehnsucht und Ruhe verkörpert. Dieses Bild versuche ich zu malen. 
Jedoch wird der Weg zu diesem Bild durch Alltagseinflüsse gestört bzw. beeinflusst und spiegelt sich in den einzelnen Bildern, die neu entstehen, wieder:

Der Horizont verschwindet im Nebel, das Meer ist aufbrausend, helle oder dunkle Farben, Regen oder Wolken entstehen.
Perspektiven ändern sich. Mal das Meer von oben betrachtet, mal von unten.

Das Meerbild aus dem Kopf wurde noch nicht geschaffen, es fließt jedoch auf der Leinwand weiter...

Weitere Infos auf www.teresamoehle.de